Unsere Kompetenz zu Ihrem Vorteil

Die gekonnte Kombination von IT und Logistik macht AT Automation Systems so besonders. Mit über 20 Jahren Erfahrung in diesem Bereich haben wir uns auf die Entwicklung verlässlicher, sicherer und effizenter Softwarelösungen spezialisiert. Und unterstützen und managen internationale IT-Projekte, und das rund um die Uhr. Für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen, ist unsere Leidenschaft.



IT for Logistics

Dank unserer Erfahrung kommen wir gleich zur Sache. Stellen Sie sich gut ausgebildete Handwerker vor, die für das umfangreiche Feld der Logistik IT-Lösungen fertigen. Die Routine erlaubt es uns, schnell und flexibel auf die Vorgaben unserer Kunden zu reagieren. Je schwieriger und komplexer, desto besser. Beim Anpassen von IT-Lösungen an logistische Prozesse haben wir die zentralen Anforderungen immer im Blick. Alles wird aufs Wesentliche reduziert.

 

 

 

Information Technology - Zukunftsgerechte Informationstechnik

Unsere IT überbrückt einzelne Teile, verbindet und integriert Systeme, die zusammenarbeiten müssen. Außerdem gehören Change-Management und Migrationsstrategien zu unseren zentralen Fachgebieten. Wir implementieren individuell entwickelte Softwarelösungen wie auch Software von Drittanbietern weltweit direkt vor Ort, über Zeitzonen hinweg. Dabei berücksichtigen wir individuelle Bedürfnisse und verschiedene Sprachen. Wir sind schnell und flexibel. Ihre Aufgabe ist unsere Herausforderung.

 

 

 

 

Lagerlogistik und Auslieferung

Ganz egal, um welche Art von Lagerlogistik und Distribution es sich handelt: Wir kennen uns aus! Großprojekte oder kleine Aufgaben, von der Stückkommissionierung bis zum Großlager, vom Paketservice bis hin zu ganzen LKW-Ladungen - was auch immer unseren Kunden wichtig ist, machen wir zu unserer Aufgabe. Das Ziel ist immer gleich: Verbesserung. Unsere Fachkompetenz beinhaltet das Ressourcenmanagement, die mobile Kommunikation mit Funkscannern, automatisierte Prozesse durch Förderanlagen und speicherprogrammierbare Steuerung (SPS), die Bündelung einzelner Sendungen sowie die Auswahl des zur Lieferung passenden Carriers, die Verwaltung von Dokumenten und Lagerprozessen, die Optimierung von LKW-Ausnutzung und nicht zuletzt die Planung logistischer Abläufe.